HAILIX GOLDEN - Retriever aus Arbeitslinien
                  HAILIX GOLDEN -  Retriever aus Arbeitslinien

Hailix Golden Acorns Love Affair

Mein wahrgewordenerTraum... 

Jetzt schon ein Workaholic
Livy mit knapp 11 Monaten
1 Jahr alt <3

 

 

 

Hailix Golden Acorns Love Affair

(Joyful Hugo of Philchris x Limetrees Golden Believe in Jona)

*31.01.2017

DRC-G-1738200

HD: A2/A2

ED: 0/0

Zahnstatus: o.B. (complete)

prcd/PRA: frei (free)

Ichthyose: frei (free)

GRMD: frei (free)

deg. Myelopathie : frei (free)

ektopischer Ureter:

Prüfungen:

Formwert:

 

 

Lange ersehnt, nun ist sie bei uns ❤️️

 

Livy ist mir bereits am Tag ihrer Geburt ins Herz gesprungen - beim Wiegen und Markieren habe ich sie angeschaut und ich wusste "das ist sie" . Die Vernunft sagte "warte mal ab, wie sie sich alle entwickeln", das Herz sagte "nein, das ist sie, sie wurde für dich geboren" - man sträubt sich lange und doch weiß man, sie gehört zu einem. Und genau so scheint auch Livy zu empfinden - sie passt sich jetzt schon an "ihr" Rudel an, sie erobert den Garten, als gehöre er immer schon ihr, ganz selbstverständlich tapst sie durchs Wohnzimmer und sie ist die erste, die zu mir geflitzt kommt, wenn ich mich zum Welpenkuscheln in ihren Bereich setze. Sie nimmt einfach ihren Platz in unserem Leben und in unseren Herzen ein. Karma. Wunderbares, einzigartiges Karma.

 

 

 

Mittlerweile ist unsere Kleine schon 14 Wochen. Jeden Tag bin ich aufs Neue von ihr begeistert. Sie ist so lernfreudig, bietet von "Haus aus" so viel an, sie hat immer gute Laune und ist ein ganz wunderbares fröhliches Hundekind. 

Im Training liebt sie die Interaktion mit dem Menschen, ständig hat sie mich im Blick und freut sich ein Loch in den Bauch, wenn sie herangerufen wird. Aufmerksam aber sehr ruhig wartet sie dann, was wir wohl dann üben... eine kleine Suche, ein kleines Voran oder ein paar kleine Tricks? Ganz egal, sie freut sich über alles und ist mit Feuereifer bei der Sache.

 

Im Seminar bei Helene Leimer hat sie gezeigt, dass sie ein toughes Mäuslein ist, dass sich vor nichts und niemandem fürchtet. Wie selbstverständlich hopste sie mutig in den kleinen, eiskalten Gebirgsbach um ihr geliebtes Leuchtturmdummy zu retten. Helene hatte viel Spaß an Ronan und Livy und ihnen großes Potenzial bescheinigt!

 

Mit jetzt fast 6 Monaten hat nun das regelmäßige Training begonnen. Den Zahnwechsel haben wir hinter uns gebracht und auch das erste Wasserseminar  hat sie mit Bravour gemeistert - Klein Livy ist nun zu einem wunderbaren Junghund geworden und ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit des Lernens.

 

Mit 10 Monaten ist unser kleines Mäuslein nun  schon genauso groß wie ihre Mama und ich muss wirklich ganz genau schauen, wer mich da grad ansieht. Im Training begeistert sie mich durch ihre unglaubliche Ruhe und Steadyness, geht aber auf Kommando wie ein geölter Blitz raus und entwickelt eine enorme Geschwindigkeit. Manchmal schießt sie dann auch über das Ziel hinaus, aber mit ihrer Nase, die sie gut einzusetzen weiß, findet sie auch wieder sehr schnell zum Dummy zurück. Das Arbeiten ist wirklich ihre große Leidenschaft, beim Zusehen geht mir jedes Mal das Herz auf. So ruhig und besonnen unser kleiner Fratz im Training auch ist - so ein Wirbelwind ist sie zuhause mit Cash und Jona. Ständig wird einer von beiden geärgert. Livy begleitet mich von Anfang an ins Büro und kann dort wunderbar runterfahren. Die Mittagspause wird dann ausgiebig zum Laufen genutzt und sehr gern wird dabei auch ein bisschen gearbeitet.

 

Alles was ich mir von dieser Verpaarung erhofft habe, hat sich bisher wunderbar erfüllt. Auch die Rückmeldung von den Geschwistern ist durchweg positiv - Züchterherz, was willst du mehr?

 

Wir freuen uns über das offizielle Gutachten, welches Livy beidseitige A2 Hüften und ED frei bestätigt. Endlich darf unsere Hüpfmaus flitzen und springen, ohne dass ich alle meine Zustände bekomme - ein Leben voller Spaß wartet darauf erobert zu werden.

 

 

 

Livy mit ihren Eltern Jona und Riley ❤️

Aktuelles

 

 

 

 

 

 

Cash hat die Zuchtzulassung im DRC

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

DruckversionDruckversion | Sitemap
© Pia Bautz